Projektbeschreibung

Projektbezeichnung: Guckheim - Westerburg, L300
Auftraggeber: Landesbetrieb Mobilität Diez, Verbandsgemeindewerke Westerburg
Auftragsvolumen: ca. 2.700.000 EUR
Bauleiter Dipl.-Ing. Martin Diedershagen
Zeitraum: 2015 - 2016
Leistungen: ca. 35.000 m3 Erdarbeiten; ca. 6.000 m3 Frostschutzmaterial; ca. 16.000 m3 Untergrundverbesserung; ca. 5.000 t HGT; ca. 12.000 m2 Asphalttrag- Binder- und Deckschichten; ca. 200 m Amphibiendurchlässe; ca. 1.400 m Amphibienleiteinrichtungen; ca. 20 m Stahlbeton-Rahmendurchlass; ca. 3.220 m Abwasserdruckleitung HDPE DA 225; Herstellen einer Pumpstation